Pigmente, Volltonfarben und Wandlasuren

Mit Farbstoffen aus Erden und Mineralien fing alles an: schon die Menschen des Neolithikums zierrieben Erden und Metalle zu feinen Pulvern und fügten sie ihren Farben bei, um die noch immer sichtbaren Malereien an den Wänden der Höhlen von Lascaux zu malen.

Casa Viva verkauft ein großes Sortiment an Erd-, Metall- und Spinellpigmenten. Durch das Vermischen mit etwas Wasser und Einrühren der Pigmente in die verschiedenen Wandfarben, entstehen Buntfarben von einzigartiger Wirkung, Fülle und harmonischer Ausstrahlung.


Wandlasuren sind nicht deckende, sehr vielseitig zu gestaltende Oberflächen für Wände. Lasierend können Wandfarben oder Putze in großer Farbauswahl und mit unterschiedlichen Techniken gestaltet werden. Wandlasuren lassen sich aufrollen, mit einem Schwamm auftupfen. Es könne Lederlappen verwendet werden, um überschüssigen Farbauftrag abzunehmen.
Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, mit den Farbpigmenten und Bindemitteln, die wir hier bei Casa Vivat anbieten.

 

Wandlasurbindemittel

Gekko-SOL LasurGekko-SOL Lasur


GekkkoSOL Lasur ist ein farbloses Bindemittel für farbige, nicht deckende Wandlasuren, Wisch-, Tupf- und Wickelechniken auf GekkkoSOL Farben. Außerdem geeignet als vergilbungsfreier und maximal diffusionsfähiger Lasuranstrich auf nicht strapazierten unbehandelten Holzoberflächen (Deckenpaneele, Gebälk). Problemlos abtönbar mit allen Kreidezeit Pigmenten. Anwendung nur im Innenbereich.


Wandlasurbindemittel mit PigmentenWandlasurbindemittel mit Pigmenten


Wandlasurbindemittel:Transparentes Bindemittel auf Basis Kasein für Wandlasuren, Wischtechniken und Schablonierungen im Innenbereich. Zum Abtönen mit allen Kreidezeit Erd- und Mineralpigmenten und anderen alkalibeständigen Pigmenten. Kreidezeit Wandlasurbindemittel ist eeignet zur Verarbeitung auf allen saugfähigen und tragfähigen Putzen und Anstrichen (z. B. Kreidezeit Kasein Marmormehlfarbe, Marmor-Faserputz, Sumpfkalkfarbe / - gefüllt -, Kalk Haftputz, Kalkglätte, Streich- und Rollputz, Vega Wandfarbe, Lehmfarbe und -streichputz).        

WandlasurbindemittelWandlasurbindemittel


Volltonfarben:  Wandfarben aus einzelnen Pigmenten oder auch aus Mischungen zweier oder mehrerer Pigmente in jedem Verhältnis. Beachten Sie dazu die Farbkarte hier bei Casa Viva. Nicht geeignet für Perlglanzpigmente.

Das Volltonbindemittel wird verwendet zum Herstellen volltöniger Wand- und Deckenfarben für den Innenbereich auf allen trag- und saugfähigen Putzen (Lehm, Kalk, Gips, Zement), Spachtelmassen, Raufaser, reinen Papiertapeten, Papiervlies, Gipskarton, Gipsfaserplatten und Beton. Geeignet auch auf fest sitzenden, matten und saugfähigen Dispersionsfarben nach Anlegen von Probeflächen mit positivem Ergebnis. Für Feuchträume empfehlen wir KREIDEZEIT Sumpfkalkfarbe. Das Vollton Bindemittel muss im Verhältnis 1:1 mit Pigmenten gemischt werden und darf nicht unpigmentiert als Alleinanstrich angewendet werden.

Mit dem Farbtonrechner für Volltonfarben rechnen Sie einfach die für Ihren intensiven Farbton benötigten Pigmentmengen aus oder sie lassen das uns machen.

Hier der Link zu einem hervorragenden Anwendungsvideo mit dem Kreidezeit-Techniker Uli Bettentrop.