Besondere Kalkoberflächen: Glanzputze


Stucco Feinspachtel ist ein Kalkspachtel, der besonders einfach zu verarbeiten ist. Auf glatten Untergründen können schon zwei dünne Lagen eine lasierende, tiefe Transparenz entstehen lassen. Für Hochglanz kann Punisches Wachs aufgetragen und poliert werden.Technikblatt

 



Mit Stuccolustro lassen sich Oberflächen herstellen, die den Glanz und sie Transparenz von poliertem Marmor nahe kommt.Stuccolustro besteht aus zwei Komponenten. Dem mindestes 2 Jahre eingesunpften, holzgebrannten Marmorsumpfkalk und den Marmormehlen, Tonen, Erd - und Mineralpigmenten.


 


Tadelakt
ist ein mineralischer Glanzputz für faszinierende, hochwertige, wasserfeste Oberflächen nach traditioneller marokkanischer Art. Für den Innenbereich.Rein mineralischer Trockenmörtel, diffusionsfähig, ohne Kunststoffanteile, geruchsneutral, spannungsarm, kann frescal auf Kalkputze aufgetragen werden.
Nach Behandlung mit Glätteseife wasserabweisend und schmutzunempfindlich.
Technikblatt

Der Hersteller Kreidezeit ändert die Verarbeitungsrichtilnien für den Kalkglanzputz Tadelakt in Duschbereichen:

Wir haben uns entschlossen, das Produkt ab sofort nicht mehr zur Verwendung in Duschen zu empfehlen.
Die entsprechenden Arbeitsanleitungen und speziellen Empfehlungen zum Untergrundaufbau in Duschen haben wir deshalb entfernt.
Wir begründen diesen Schritt wie folgt:
Tadelakt muss einmal am Tag komplett austrocknen. Darauf weisen wir in der Produktinformation hin.
Findet dies nicht statt kommt es zwangsläufig zu Erosion der Oberfläche sowie Verpilzung, schwarzen Flecken.
Oftmals ist aber die Erfordernis des täglich einmaligen Austrocknens nicht mit den heute völlig normalen Duschgewohnheiten
folgend den individuellen Tagesrythmen von Nutzerfamilien vereinbar. Daran können und wollen wir auch nichts verändern.
Oder aber die Dusche befindet sich sehr häufig in einer nicht oder zu schlecht ventilierten Ecke des Bades.
Wenn nun eine solche recht kostspielige Oberfläche aufgrund nicht materialgerechter Nutzung kurzfristig Schaden nimmt
führt das verständlicherweise zu starker Enttäuschung bei den Besitzern.




Schichtaufbau im Naßbereich

Pflegeanleitung für Tadelaktoberflächen

 

Ausführtliche Informationen für die Vorbereitung von Untergründen für die Verwendung von Kalk-Feinputzen und Spachteltechniken.


zurück