Schülerstudie zur Einwirkung von WLan

Unter Punkt 3.2 Beschreibung der bestrahlten Versuchsreihe:  

"Bei der bestrahlten Versuchsreihe, haben lediglich 73 Individuen überlebt. Dabei habe ich festgestellt, dass hier nicht nur Larven, sondern auch sehr viele Käfer verendet sind. Ob alle Puppen überlebt haben, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht feststellen .Von den insgesamt 54 Käfern sind 22 gestorben...." 

Punkt 3.1. Beschreibung der unbestrahlten Versuchsreihe:  

"Bei dieser Versuchsreihe ist zu beobachten, dass bis auf 5 Individuen, die im Larvenstadium verendet sind, alle überlebt haben und auch keine äußerlichen Schäden aufweisen. Von den 100 Larven haben sich bis zum 14.03.11 (also 6 Wochen) 86 zu Puppen und davon noch mal 74 zu Käfern entwickelt..."   

Wlan-Schülerstudie von Caroline Schick.

 

zurück